Archiv für September, 2012

Piano Spaces

Sunday, September 2nd, 2012

Freitag, 28.09.2012 um 20.00 Uhr

Klaviermusik von und mit  Tomasz Trzcinski
Gastmusikerin Steph Winzen

Der polnische Musiker Tomasz Trzcinski ist auf vielfältige Art im Bereich der Musik
tätig. Er studierte Komposition, Musiktheorie, Chor-Orchester Leitung und Klavier in
Musikschulen seiner Heimatstadt Szczecin, an der Musikakademie in Danzig und an
der Johannes-Guttenberg Universitat in Mainz, wo er auch mehrere Jahre Teilnehmer
der EuropaChorAkademie war. Wesentliche Impulse für seine künstlerische Arbeit
erhielt er als Student der weltbekannten polnischen Pianistin Lidia Grychtolówna, bei
dem renommierten Dirigenten Joshard Daus, bei Manfred Reichert (langjaehrigen Leiter
der „Ensemble 13″) in der Musik der Gegenwart und durch die beiden bekannten Jazz-
Musiker Vitold Rek und Janusz Stefanski. In seiner künstlerischen Tätigkeit verbindet er
die Wurzeln seiner polnischen Heimat mit Klassik, Moderne und Jazz.

Als Pianist hat Tomasz Trzcinski sich besonders der Improvisation und der Neuen Musik
zugewandt. In seiner regen Konzerttätigkeit hat die Konzertreihe mit dem „The Köln
Concert” von Keith Jarrett und Werken von J.S. Bach und D. Schostakovich das Publikum
besonders begeistert durch das außergewöhnliche Konzept sowie die Umsetzung auf
hohem Niveau „mit enormer klanglicher Variationsbreite und Virtuosität“. 2005 spielte
er die polnische Erstaufführung des „The Köln Concert” in Szczecin, im Jahr 2006
erschien sein erstes Solo Album “Blue Mountains” mit dem „The Köln Concert” und
eigenen Improvisationen.

Tomasz Trzcinski ist auch intensiv als Dirigent, Kammermusiker, Komponist, Arrangeur
und Pädagoge engagiert. Im jahren 2008-2011 war er Mitgruender und künstlerischer
Leiter des Kilian-Ensembles Mainz/Wiesbaden, mit dem er klassische und andere
Musik auf hohem Niveau sehr erfolgreich auffgeführt hatte. Seit März 2009 leitet er das
Blasorchester Laubenheim, das er zu einem gefragten Swing- und Jazz-Orchester der
Region geformt hat.

Tomasz Trzcinski ist Gründer und Leiter der Musikproduktionsfirma „Quality In Music“,
in der der Kunde an seiner umfassenden künstlerischen Erfahrung und seinem breiten
Fachwissen u.a. in Komposition, Arrangement, Notensatz, Studio- und Konzertaufnahmen,
und in CD/DVD-Mastering profitiert. Tomasz Trzcinski arbeitet mit vielen renomierten
Komponisten und Musikverlaegen zusammen, u.a Schott Verlag International Mainz,
Donemus Amsterdamm oder Sikorski Verlag Hamburg.

mehr:

Tomasz Trzcinski

www.tomasz-trzcinski.de